FWS-Räder

Unterschiedliche Einsatzbereiche bestimmen die Ausführung

 
Apparate und Transportgeräte müssen oft auch in klimatisch extremen Bereichen (Hitze, Kälte), sowie in aggressiver Umgebung (Säuren) ihre Aufgaben reibungslos erfüllen.
Damit nichts »ins Stocken« gerät, spielt das verwendete Rad oft die entscheidende »Rolle«.
Vom Labor bis zum Schwerlast-Bereich:
Die FWS-Räder und -Rollen sind auf der Basis eines einzigartigen Baukasten-Systems konstruiert. Neben den Materialien Edelstahl, Gummi und Polyamid sind hier technische Details von hoher Wirksamkeit eingearbeitet,
die entweder in der Standard-
ausführung bereits enthalten sind, oder als Sonderausstattung bestellt werden können.

Der Einsatz bestimmt die Ausführung – der Kunde hat die Wahl.
 
F. W. Seuthe GmbH & Co. KG · Räder und Rollenfabrik · Birkenkamp 40 · 34474 Diemelstadt · Germany · Phone +49 2992-3017 · Fax +49 2992-4979